chuchi_reuchlin_logo_klein.png
cc-logo-1024x1024.jpg

Chuchi Reuchlin Pforzheim

Mitglied im CC-Club kochender Männer in der Bruderschaft Marmite e. V.

202110 - Oktoberkochabend der Chuchi Reuchlin Pforzheim

chuchi_reuchlin_logo_klein.png

Für unseren Kochabend am 12. Oktober hatte Georg mehrere Gerichte aus dem Herbst-Kapitel des großen Buches von Paul Stradner ausgesucht. Wir haben da ja nun schon einiges daraus gekocht und auch die diesmaligen Rezepte waren mal wieder grandios. Zwar sind sie mit der Vielzahl an Komponenten durchaus fordernd, wurden aber von den Kochbrüdern toll umgesetzt.

Zu den einzelnen Gängen hatte Georg alle korrespondierenden Weine vom Weingut Borell Diehl aus Hainfeld in der Südpfalz ausgewählt - so hatten wir quasi eine ganz kleine "Querverkostung" durch deren Sortiment.

Die Amuse-Kompositionen - von Bernd I und Malte in Kooperation zubereitet - waren eine optische und aromatische Explosion auf den Degustierlöffeln.

Amuse - Avocado, Mango, Cherry-Tomate - Bernd III & Malte

Amuse - Schwein, Ananas, Tomatenstreifen und Koriander  - Bernd III & Malte


Avocado, Mango und Cherry-Tomate auf dem einen Löffel - Schweinefleisch, Ananas, Tomatenstreifen und Koriander auf dem anderen.

Dazu konnten wir einen Crémant de Limoux - das gut gekühlte Geschenk unseres Gastes Malte - genießen. Merci beaucoup!
Der "Winzersekt" aus der Gegend südlich von Carcassonne begleitete feinsinnig mit viel Frische, Frucht und Finesse.

Nach den "knallbunten Amuse" folgten eher gedeckten Farben - mit Waller, Petersilienwurzelpüree und Chip, sowie gehobelten Champignons lieferte Jörg ein weiteres Brett als Vorspeise ab.

Vorspeise - Waller, Petersilienwurzel und weiße Champignons - Jörg


Der Weißburgunder aus 2020, von alten Reben, konnte sein Potential neben den kräftigen Aromen ausdrucksstark zur Geltung bringen.

Bernd III's Zwischengang mit lackierter Entenbrust, Süßkartoffelvariationen und Zitronengrasschaum war vielleicht nicht so knallbunt, stand aber den Vorgängern geschmacklich um nichts nach.

Zwischengang - Entenbrust, Süßkartoffel und Zitronengrasschaum - Bernd III


Dazu ein kräftiger Spätburgunder Rosé, wieder aus 2020, der zu den asiatischen Aromen ebenfalls sehr gut harmonierte.

Georg schickte als Hauptgang einen makellosen Rehrücken, der sich auf dem Teller mit den tannenwipfelgrünen Petersilienspätzle und dem schwarzwaldtiefen Jus sichtlich wohl fühlte.

Hauptgang - Rehrücken, Petersilienspätzle und Jus - Georg


Der großartige Cabernet Sauvignon von 2018 zeigte deutlich, wohin die Reise in der Südpfalz in den nächsten Jahren gehen wird.

Zum Dessert durfte ich mich am Rezept "Geschmorte Feigen" austoben.

Dessert - geschmorte Feige, Kalamansi-Sorbet und Marsala-Sabayon - Frank


Diese zogen - nachdem sie kurz bei 80°C gegart wurden - mehrere Tage in einem Sud aus Cassisbeerenpüree, Grapefruit-, Limetten- und Orangensaft, Zucker, Citruszesten, Vanille, Sternanis, Nelke und Zimt. Dazu gab es ein - einzeln sehr saures - Kalamansi-Sorbet, das sich aber in Verbindung mit der Marsala-Sabayon und den Citrus-Streuseln überraschend gut eingefügt hat.

Menü und Weine Feigen - vorbereitet zum Schmoren Bernd III und Jörg bei der Arbeit Entenbrüste Herbstlich gedeckte Tafel Herbstliche Tischdekoration Bernd III und Malte im Gespräch Vorbereitungen Amuse Richten Amuse Amuse - Avocado, Mango, Cherry-Tomate - Bernd III & Malte Amuse - Schwein, Ananas, Tomatenstreifen und Koriander  - Bernd III & Malte Amuse - Avocado, Mango, Cherry-Tomate - Bernd III & Malte Amuse - Schwein, Ananas, Tomatenstreifen und Koriander  - Bernd III & Malte Amuse Herbstlich gedeckte Tafel Vorbereitungen Vorspeise Vorspeise - Waller, Petersilienwurzel und weiße Champignons - Jörg Vorspeise - Waller, Petersilienwurzel und weiße Champignons - Jörg Vorspeise - Waller, Petersilienwurzel und weiße Champignons - Jörg Grande Cuisine von Paul Stradner Entenbrust mit und noch ohne Asia-Lack Vorbereitungen Zwischengang Zwischengang - Entenbrust, Süßkartoffel und Zitronengrasschaum - Bernd III Zwischengang - Entenbrust, Süßkartoffel und Zitronengrasschaum - Bernd III Petersilienspätzle für den Hauptgang Hauptgang - Rehrücken, Petersilienspätzle und Jus - Georg Hauptgang - Rehrücken, Petersilienspätzle und Jus - Georg Dessert - geschmorte Feige, Kalamansi-Sorbet und Marsala-Sabayon - Frank Dessert - geschmorte Feige, Kalamansi-Sorbet und Marsala-Sabayon - Frank Dessert - geschmorte Feige, Kalamansi-Sorbet und Marsala-Sabayon - Frank Fin de dessert IMG_3238.JPG