chuchi_reuchlin_logo_klein.png
cc-logo-1024x1024.jpg

Chuchi Reuchlin Pforzheim

Mitglied im CC-Club kochender Männer in der Bruderschaft Marmite e. V.

Entries for "dev"

Erster Kochabend nach dem Corona-Lockdown

Punkt- und passgenau zu unserem Kochabend-Termin im Juni hat Baden-Württemberg die Beschränkungen für Treffen in privaten Haushalten gelockert.

Die Maßgaben für private Feste werden stärker gelockert als ursprünglich geplant. Zu Hause sollen solche Feiern mit bis zu 20 Menschen erlaubt sein, wenn diese aus verschiedenen Wohnungen kommen. [...] Die Regelung soll zum 9. Juni gelten, wie das Staatsministerium nach einer Sitzung des Koalitionsausschusses am Freitag mitteilte.

Das freut uns sehr, …

April 2020 - Dezentrales Kochen - die kochenden Männer der Chuchi Reuchlin Pforzheim in Zeiten von Corona

hangouts 2020041101.jpg

Wenn das gesellschaftliche Leben still steht, Vereinsaktivitäten und Treffen von mehr als zwei Personen untersagt sind, dann trifft das auch den Pforzheimer Kochclub “Chuchi Reuchlin Pforzheim”.

Die Corona-Krise bremst das seit über fünfzig Jahren einmal im Monat stattfindende gemeinsame Kochen und Genießen der aktuell 14 Mitglieder in deren Domizil “Fass-Stüble” genauso aus, wie die Sportveranstaltungen oder Übungsabende der vielen anderen Pforzheimer Vereine.

Um trotzdem ein klein wenig das Club-Leben aufrecht …

202003 - März-Kochabend der Chuchi Reuchlin Pforzheim

chuchi_reuchlin_logo_klein.png

3. Kochabend in der Chuchi Reuchlin Pforzheim

am Dienstag, den 3. März 2020

Löffelführer Georg präsentierte zum meteorologischen Frühlingsbeginn ein Menü unter dem Motto "Frühlingserwachen" , das es in sich hatte.

Acht Kochbrüder und zwei Gäste freuten sich über:

  • Süßkartoffelcrème mit Curry und Pancetta (Bernd III)
  • Seeteufel auf Kartoffel-Meerrettichschaum mit Orangen-Gemüse-Nage (Bernd II)
  • Kalbsbries mit Blattspinat und Couscous (Jörg und Jürgen II)
  • Côte de Bœuf mit Süßkartoffel, Fregola Sarda …

Schlachtfest 2020

IMG_4487.JPG

Am Samstag war wieder DAS badische Schlachtfest bei Kochbruder Jürgen Britsch im Löwen in Dietlingen.

Über 50 Kochbrüder und Gäste kamen aus Baden, aus Württemberg und sogar aus dem fernen Castrop und Arnsberg, um sich diese gepflegte "Schweinerei" nicht entgehen zu lassen.

Man hatte "saumäßig" Spaß bei Mettbrötchen und Griebenschmalz. Mit Schnuffel und Bäckchen. Und Most und Tannenzäpfle. Beim Schneiden und Schnippeln, beim Auslösen und Wursten, dieses Jahr sogar beim …